Die Grünen als Exekutoren reaktionärer Entscheidungen?

Simon Lissner, 28.11.2020 Nach Stuttgart 21, nun der Weiterbau der A 49, um nur die Höhepunkte dessen zu nennen, was wir allenthalben, seit Jahren, beobachten. Wir verzichten an dieser Stelle darauf, die zahlreichen, diesbezüglichen außenpolitischen Beispiele dieser Veränderung der einstmaligen „Antiparteien Partei“ aufzuzählen. Die Grünen Erklärungen, ob zu Stuttgart 21 (die in die Flucht eines…

Aus GRÜNEN Reihen – ein Offener Brief:

Diesem “Offenen Brief” wünsche ich viele Unterzeichner*innen und viel Erfolg: “Im kommenden Jahr wollen wir Bündnis 90/Die Grünen versuchen, auch in einer Bundesregierung für Klimaziele, soziale Gerechtigkeit, Offenheit und Aufrichtigkeit mitzuwirken. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies in einer Koalition mit CDU/CSU passiert ist aktuell die höchste. Wie sollen wir den Wähler*innen vermitteln, dass dies anders als in…

Deniz Yücel – Schelte für Verfassungsschutz

im Juli 2019 Weshalb Bouffier die Schelte von Deniz Yücel für “falsch” hält, klärt er nicht auf. Dass aber die Nazi -Akten des VS nun weiterhin für 40 Jahre (statt 120) unter Verschluss gehalten werden, dürfte für Indizien sprechen, dass dieser Teil der hessischen Landesregierung allen Grund hat und eben was zu verbergen … Übrigens,…

Waffenarsenal in Leun

Nazis pflegen umfangreiches Waffenlager in Leun – und werden nach Razzia freigelassen …!

im Dezember 2018 Das Städtchen Leun leidet unter einem Nazitreff, dessen Eigentümer, ein Thomas Gorr, gleichzeitig Stadtverordneter für die Nazi Partei “NPD” ist. Das Bistro Hollywood  (unter Nazis das Teutonicus) wurde am 30.11.2018 gegen 6 Uhr morgens von einem Großaufgebot des SEK durchsucht, Neben diesem regional bekannten Nazitreff in Leun wurden weitere Wohnungen in Solms und Ehringshausen…