Rechtsextreme und AfD – Massenvertreibungen geplant?

“10.1.2024 AfD Kader diskutieren Vertreibungen Die Berliner taz berichtet von einem, nun nicht mehr, geheimen Treffen einflussreicher AfD Politiker*innen mit rechtsextremen Rassisten. Das Blatt bezieht sich dabei auf das Recherchezentrum Correktiv. An dem Treffen soll auch der persönliche Referent der AfD Bundesvorsitzenden und MdB Alice Weidel teilgenommen haben. Bei dem Treffen sei es um Pläne…

Kriegsdienstverweigerer schützen!

Der neu gegründete Verein Grüne Alternative e.V. veröffentlicht, dass der Petitionsauschuss die Petition Petition – Kriegsdienstverweigerung!   Jetzt zeichnen! QR Code verwenden oder unter Petitionen, Bundestag zeichnen! Hier findet ihr die Unterschriftenlisten zum Ausdrucken: deutsch und englisch Das Recht auf Kriegsdienstverweigerung ist Menschenrecht auch und gerade in Russland, Belarus und in der Ukraine. Leider wird…

#protection 4 Olga und Yurii

Während die ukrainische Regierung den Geschäftsführer der ukrainischen pazifistischen Bewegung, Yurii Sheliazhenko offiziell des “Verbrechens” der “Rechtfertigung der russischen Aggression” angeklagt hat, erklärte die litauische Regierung die dort im Exil lebende Leiterin der belarussischen Initiative “Unser Haus“, Olga Karatch zur “unerwünschten Person”. Die Initiative “Unser Haus” setzt sich konsequent für die Einhaltung der Menschenrechte und…

Fritz Bauer – NS Zeit war kein Betriebsunfall der Geschichte

In seinem Kommentar ehrt Helmut Ortner in “bruchstücke” den Juristen Fritz Bauer, der am 1. Juli verstarb. Bauer war einer der wenigen Richter, die dem Naziregime nicht nur nicht eng, sondern gar nicht verbunden waren. Für seine konsequente Verfolgung der Nazitäter, darunter Eichmann, war im Adenauer-Nachkriegsdeutschland nicht gern gesehen, sondern wurde allenfalls als “notwendiges, von…

Raúl Sánchez Cedillo – Es droht ein weltweites Kriegsregime

Leseempfehlung Interview zu seinem Buch, medico international (erschienen im Februar 2023) “Der spanische Philosoph und Aktivist Raúl Sánchez Cedillo plädiert in seinem Buch „Dieser Krieg endet nicht in der Ukraine“ für einen konstituierenden Frieden und fürchtet einen autoritären Kapitalismus. Die biopolitischen Kriegskapazitäten, wozu die totale Mobilisierung von Bevölkerungen gehört, sind enorm gewachsen. Wer in dieser…

Wahlen im hessischen Oktober

Fangen wir, Ladys first, mit der Dame an: Nancy Faser, SPD, derzeit Bundesministerin (Innen). In Hessen immerhin, fiel sie durchaus mit markigen Reden zum Thema N.S.U. Untersuchungsausschuss hin und wieder auf und ihr Amtsantritt in Berlin schien hinsichtlich klarer Ansage an den Nazi-Spuk in Deutschland vielversprechend. Abgesehen von einer Großrazzia macht sie sich derzeit eher…

Vermächtnis einer Pazifistin – Antje Vollmer

“Antje Vollmer war Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und hat als Erstunterzeichnerin das Friedensmanifest von Sahra Wagenknecht und Alice Schwarzer unterschrieben. Vollmer ist Pazifistin und war Gegnerin des Kosovo- , Irak- und Afghanistan-Krieges. Als Autorin hat sie sich intensiv mit den Akteuren des 20. Juli 1944 und dem antifaschistischen Widerstand beschäftigt. Antje Vollmer ist schwer erkrankt. Man kann ihren Text…