Nazis in Kinderkurheimen

Kinder”erholungs”kuren nach Nazi-Art

Simon Lissner, 15.8.2020 Die Tagesschauredaktion bewarb eine Dokumentation die am 10.8.2020 um 22:00 im ARD “Exklusiv im Ersten” lief. Außer Frage steht, womit einmal mehr bewiesen ist: Einen Schlussstrich unter die vielfältigen Formen der reaktionär-konservativen Kindesmisshandlungen wird es nicht geben, auch wenn sich eine interfraktionelle Initiative nach einer Petition von Betroffenen ehemaligen Heimkindern ab 2006…

Autsch!

Frankfurt, den 9.11.2019 Wir schreiben das Jahr 2019. Es ist der 9.November. Ein historisches Datum für die Deutschen. Freude, Trauer, Zorn? Das Gedenken an die Reichspogromnacht (9.November 1938)[1]wird nahezu vollständig von besoffen-nationalistischer Feierlaune über die Wiedervereinigung Deutschlands, überlagert. Der Aufwand, der in Berlin für diese Party betrieben wurde, sucht seinesgleichen. Partei übergreifend scheinen die Veranstalter…

Merkwürdig – wie in Leun: Rechtsextreme bilden „Sturmbrigade“, Verhaftungen? Keine

Frankfurt, den 1.8.19 Die SZ vom 31.7. berichtet von einer Razzia in Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Nordhessen und Nordrheinwestfalen gegen eine sogenannte Sturmbrigade, einer Nazi-Vereinigung, die im Verdacht der Bildung einer kriminellen Vereinigung steht. Die „Welt“ berichtet dazu am 30.7., die „Sturmbrigade“ habe sich als bewaffneter Arm einer „Wolfsbrigade“ aus 8 Mitgliedern in 2018 gegründet. Die Zahlenangabe…

Deniz Yücel – Schelte für Verfassungsschutz

im Juli 2019 Weshalb Bouffier die Schelte von Deniz Yücel für “falsch” hält, klärt er nicht auf. Dass aber die Nazi -Akten des VS nun weiterhin für 40 Jahre (statt 120) unter Verschluss gehalten werden, dürfte für Indizien sprechen, dass dieser Teil der hessischen Landesregierung allen Grund hat und eben was zu verbergen … Übrigens,…

Nazi mordet in Hessen

Kassel, 21.6.2019 Auf Seiten der AfD fanden sich zahlreiche Posts mit aufrufen zur Selbstjustiz. Das war im Februar 2019, Siehe dazu unter “Briefwechsel”. Die Staatsanwaltschaft Limburg hatte diese an Berlin weiter gereicht, die das nicht weiter verfolgen mochte. Sinngemäß: Noch im der Rahmen der freien Meinungsäußerung … Beuth behauptet zahlreiche Aktivitäten. Wenn man die Rolle…

Keine Freiheit für Katalonien?

Dehrn, den 22.4.2019, Lídia Pelejà, 20.4.2019 Die europäischen Institutionen, die Bürgerinnen und Bürger Europas müssen in der kommenden Legislatur (Wahlen zum Europäischen Parlament am 26.5.2019) drei fundamentale Bedingungen verstehen und erörtern, die (nicht nur) den Konflikt zwischen Katalonien und Spanien angehen. Und sie müssen, gerade auch angesichts von Entwicklungen wie dem „Brexit“, politische Lösungen für einen…

Brasilien – Katastrophe. Bericht eines Freundes

Im Januar 2019 Soeben erreichte mich ein erschütternder Bericht aus dem Brasilien Bolsonaros – und der dringende Appell: “Ihr müsst hier aktiv werden, aus meiner Sicht ist es dringend notwendig!” Liebe Freundinnen und Freunde, ich schreibe euch, weil es akut ist, dass Brasilien im Fokus der deutschen und europäischen Politik ist. Schon im Wahlkampf im Herbst…