Hessische NSU Akten veröffentlicht

29.10.22 Nun scheinen sie den Weg an die Öffentlichkeit gefunden zu haben: Diese Akten sollten 30 Jahre unter Verschluss gehalten werden. Jan Böhmermann stellte die Akte in der Sendung „ZDF Magazin Royale“ vor. Um die Herkunft unkenntlich zu machen und die Informanten zu schützen, wurde das Originaldokument abgetippt. Zu diesen Akten beantwortete die Pressestelle des…

Wie lässt sich der Krieg in der Ukraine beenden?

Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden. Meine Leseempfehlung: Klaus Moegling, 25.2.2022 “EINE FRIEDLICHE UND NACHHALTIG ENTWICKELTE WELT IST (IMMER NOCH) MÖGLICH. Die Welt und die internationale Gemeinschaft ist aktuell durch den Angriff Russlands…

Covid Nasenspray statt Impfung?

green4future.de, 27.11.2021 “In Finnland wurde im Jahr 2020 ein Impfstoff entwickelt, der patentfrei auf den Markt kommen sollte. Doch für die notwendigen Tests bekamen sie das Kapital nicht zusammen. Hier hätten Staaten, nicht nur Finnland aktiv werden müssen. Staaten bezahlen häufig für Forschung und Entwicklung von Impfstoffen und Medikamenten bei der Entwicklung, so dass den Unternehmen wenig bis…

Afghanistan – Deutschland lässt seine Helfer*innen im Stich

Beitrag aus “grüne.linke.de”, 7.7.21: Nach den Anschlägen des 9/11 wurden schnell die Schuldigen ausgemacht – Bin Laden und Al-Qaida – die es zu vernichten oder zu bestrafen galt. Da die damalige Talibanregierung in Afghanistan Al-Qaida Schutz geboten hatte, war das Land und seine Talibanregierung innerhalb weniger Tage das erklärte Kriegsziel. Das galt es zu bekämpfen.[1]…

NSU 2.0 Drohbriefschreiber verhaftet, aber bitte nicht übermütig werden

18.5.2021, Hessen Am 4.5.21 wird in nahezu allen Medien bekannt gegeben, ein Alexander M. aus Berlin, einschlägige Straftaten waren bekannt und werden ebenfalls berichtet, wurde unter dem Verdacht festgenommen, der Nazi-Drohbriefverfasser zu sein. Mehr als 100 widerwärtige Drohungen, u.a. die Ermordung eines Kindes soll er seit 2018 versandt haben. Sein Computer konnte sichergestellt werden und…

Die Grünen als Exekutoren reaktionärer Entscheidungen?

Simon Lissner, 28.11.2020 Nach Stuttgart 21, nun der Weiterbau der A 49, um nur die Höhepunkte dessen zu nennen, was wir allenthalben, seit Jahren, beobachten. Wir verzichten an dieser Stelle darauf, die zahlreichen, diesbezüglichen außenpolitischen Beispiele dieser Veränderung der einstmaligen „Antiparteien Partei“ aufzuzählen. Die Grünen Erklärungen, ob zu Stuttgart 21 (die in die Flucht eines…

Nazis in Kinderkurheimen

Kinder”erholungs”kuren nach Nazi-Art

Simon Lissner, 15.8.2020 Die Tagesschauredaktion bewarb eine Dokumentation die am 10.8.2020 um 22:00 im ARD “Exklusiv im Ersten” lief. Außer Frage steht, womit einmal mehr bewiesen ist: Einen Schlussstrich unter die vielfältigen Formen der reaktionär-konservativen Kindesmisshandlungen wird es nicht geben, auch wenn sich eine interfraktionelle Initiative nach einer Petition von Betroffenen ehemaligen Heimkindern ab 2006…